NamasTee: TEEKANNE launcht Ayurveda-Teelinie

14.10.21

Tee als symbolischer Lehrmeister für kleine Auszeiten

TEEKANNE bringt in diesem Winter eine komplett neue Produktlinie in die Regale. Mit NamasTee hat Österreichs Teehersteller Nr. 1 vier wohltuende Kräuter- und Gewürzteemischungen nach ayurvedischer Art kreiert, die zu mehr Selbstfürsorge inspirieren. Alle Zutaten sind 100% biologisch und beinhalten traditionelle Gewürze der Ernährung nach Ayurveda.

In Indien, Heimat der Teepflanze und duftender Gewürze, genießen die Menschen bei jeder Gelegenheit einen Schluck Tee. Die Zubereitung wird wie ein festliches Mini-Ritual mit viel Aufmerksamkeit und Hingabe zelebriert. Diese Momente lassen die Zeit stillstehen und bringen Harmonie und Entspannung in den stressigen Alltag. Und auch hierzulande wird Tee immer mehr zum symbolischen Lehrmeister, der zeigt, wie erholsam kurze Auszeiten für Körper, Geist und Seele sein können. Es tut einfach gut, sich Zeit bei der Zubereitung zu nehmen, sich bequem auf das Sofa oder die Fensterbank zu setzen und den frisch aufgebrühten, wohlig dampfenden Tee aus der Lieblingstasse zu trinken und Schluck für Schluck innere Ruhe einkehren zu lassen.

Teegenuss nach ayurvedischer Tradition
Die vier neuen ayurvedischen Bio-Teesorten NamasTee aus dem Hause TEEKANNE sind die idealen Begleiter für solche kleinen Verwöhn-Rituale. Sie sind in Anlehnung an die Grußformel „Namaste“ aus dem Yoga benannt, die so viel bedeutet wie „Verbeugung oder Verneigung vor der Seele“. NamasTee umfasst vier Kräuter- und Gewürzteemischungen, deren Zutaten nach indischer Heilslehre ein ausgewogenes Zusammenspiel von Geist und Seele wahren sowie die innere Balance fördern. „Genau das wird in unserer hektischen Zeit, in der das Gedankenkarussell kaum stillzustehen scheint, immer wichtiger. Unsere NamasTees sollen als Anstoß verstanden werden, sich täglich einige achtsame Momente sowie Zeit zum Durchatmen zu gönnen und bei jedem Schlückchen das Hier und Jetzt zu genießen“, sagt TEEKANNE-Geschäftsführer Thomas Göbel.

Vier wohltuende Bio-Teemischungen
Die NamasTees basieren auf rein biologischen Zutaten und beinhalten viele der 10 ayurvedischen Königsgewürze, die fein aufeinander abgestimmt ein besonders intensives und sinnliches Geschmackserlebnis versprechen. „Innere Wärme“ besteht aus einer ausgewogenen Mischung aus Süßholz, aromatischem Fenchel und Thymian. Ingwer und Zitrone – die durch spritzige Orangenschale ergänzt werden – sorgen für eine sanfte Schärfe, die wohlige, innere Wärme erzeugt. „Power Frau“ basiert auf einer Gewürzteemischung, die sich aus einem Dreiklang der leuchtend roten Hibiskusblüte, dem feurigen Ingwer und der Angelikawurzel zusammensetzt.

Anis, Zimt und Organgenschale sind die Basis der Sorte „Glücksgefühle“. Geschmacklich abgerundet wird dieser Kräutertee durch duftende Lavendelblüten, mild-süße Brombeerblätter, Zimt- und Orangenöl sowie aromatischem Fenchel und würzigem Pfeffer. „Gold des Kurkuma“ zeichnet sich durch eine besonders milde Note mit Kurkuma, Zimt und Ingwer aus. Durch Beigabe eines Schlückchens Milch oder pflanzlich basierter Alternativen wird daraus „Goldene Milch“ – ein in der ayurvedischen Tradition bekanntes Getränk, das sich seit einiger Zeit auch bei uns sehr großer Beliebtheit erfreut.

Pressebild 1: Mit den vier neuen ayurvedischen Bio-Teesorten NamasTee bringt TEEKANNE eine komplett neue Produktlinie in die Regale.

Pressebild 2: Aus „Gold des Kurkuma“ wird durch Beigabe von Milch das Trendgetränk „Goldene Milch“.

Pressebild 3: „Powerfrau“ ist eine feine Gewürzteemischung.

Pressebild 4: Beim Launch-Event in Wien mit Teezeremonien-Meisterin Valena Schweitzer, Yoga-Trainer Manuel Neumann und Business-Coachin Vera Steinhäuser (von li. nach re.).

Bildnachweis alle: TEEKANNE / Abdruck honorarfrei!

Pressetext_NamasTee Produkte (DOCX, 62kB)
Pressebild1_NamasTee_alle (JPG, 850kB)
Pressebild2_NamasTee_Gold des Kurkuma (JPG, 596kB)
Pressebild3_NamasTee_Power Frau (JPG, 578kB)
Pressebild4_NamasTee Launch (JPG, 983kB)

Kontakt

E-Mail: office@picker-pr.at